Kleine Dinge zu etwas Besonderen machen

Hier geht es schon wieder mal darum, die tägliche Geschwindigkeit zurückzunehmen.  Wenn du dein Essen hineinschlingst, hast du kaum etwas gegen den Hunger getan. Es befriedigt dich nicht, du nimmst es kaum wahr.

Mache schon bei der Zubereitung aus deinem Essen etwas Besonderes. Sogar eine schnöde Fischsemmel, kann man sehr ansehnlich und lecker zubereiten.

Zutaten

  • Frische Paprika
  • Gewürzgurken
  • Zwiebeln
  • Salat
  • Bismarckhering
  • WeizenVOLLKORNbrötchen
  • Pfeffer
  • Salz
  • Curryflakes
  • Knoblauchpulver

Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.