Mit Cube eMTBs unterwegs

Dieses Jahr wollen Sabine und ich auch mit eMTB unterwegs sein. Momentan bin ich für einen Monat das CUBE REACTION HYBRID SL 500 black edition 27.5 gefahren, werde aber auf das CUBE STEREO HYBRID 160 RACE 500 27.5 wechseln. Die “Black Beauty” wird dann von Sabine gesteuert werden.

REACTION HYBRID SL 500 black edition 27.5

Wirklich ein feines Bike, was jede Menge Laune macht. Hinzugekommen ist die gefederte Sattelstütze SP12-NCX von Suntour um das Ganze noch komfortabler zu gestalten.

Hier mal die grundlegende Ausstattung:

  • Rahmen Aluminium Superlite, Gravity Casting, ARG, Double Butted, Disc Only, Tapered Headtube, Boost148, Internal Cable Routing, FIB
  • Größe 27.5: 16″, 18″ // 29: 17″, 19″, 21″, 23″
  • Gabel RockShox Judy Gold Air, Tapered, 15x110mm, 100mm, Lockout
  • Steuersatz FSA Orbit 1.5E ZS, Top Zero-Stack 1 1/8″ (OD 44mm), Bottom Zero-Stack 1 1/2″ (OD 56mm)
  • Vorbau CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
  • Lenker CUBE Rise Trail Bar Pro, 740mm
  • Griffe CUBE Race Grip 31mm, 1-Clamp
  • Schaltwerk Shimano XT RD-M8000-DGS, ShadowPlus, 11-Speed, Direct Mount
  • Schalthebel Shimano SLX SL-M7000
  • Bremsanlage Magura MT Trail Custom, Hydr. Disc Brake (180/180)
  • Kurbelgarnitur FSA CK-745, 170mm, 15T
  • Kette KMC X11
  • Farbe black edition
  • Kassette Shimano SLX CS-M7000, 11-46T
  • Vorderrad Nabe Shimano Deore HB-M6010-B, 15QR, Boost, Centerlock
  • Hinterrad Nabe Shimano Deore FH-M6010-B, 12mm, Boost, Centerlock
  • Felgen CUBE EX30, 32H, Disc, Tubeless Ready
  • Reifen Schwalbe Smart Sam, Active, 2.60
  • Sattel Selle Royal MTB
  • Sattelstütze CUBE Performance Post, 30.9mm
  • Sattelklemme CUBE Varioclose, 34.9mm
  • Akku Bosch PowerTube 500
  • Extras Dropper Post Option: #13619 RFR Telescope Seatpost 30.9x100mm, #13620 RFR Telescope Seatpost 30.9x125mm
  • Motor Bosch Drive Unit Performance CX (75Nm) Cruise (250Watt)
  • Display Bosch Purion
  • Ladegerät Bosch 2A

CUBE STEREO HYBRID 160 RACE 500 27.5

Ich selbst habe gemerkt, daß ich sehr gerne auch mal etwas ruppigere Wege fahren möchte und werde deshalb auf das CUBE STEREO HYBRID 160 RACE 500 27.5 umsteigen. Freue mich schon riesig darauf und warte schon auf den Anruf meines Fahrradhändlers, daß das Bike endlich da ist.

Hier mal einige Daten dazu:

  • Rahmen Aluminium Superlite, Gravity Casting, Triple Butted, Efficient Trail Control 4-Link, Agile Trail Geometry, Boost 148, Tuned Drive Position, AXH, Full Integrated Battery
  • Größe 16″, 18″, 20″, 22″
  • Gabel RockShox Yari RC, Tapered, 15x110mm, eMTB Approved, 170mm
  • Steuersatz FSA 1.5E ZS, Top Zero-Stack 1 1/8″ (OD 44mm), Bottom Zero-Stack 1 1/2″ (OD 56mm)
  • Vorbau Newmen Evolution 318.4, 31.8mm
  • Lenker Newmen Evolution 318.20, 760mm
  • Griffe CUBE Race Grip 31mm, 1-Clamp
  • Schaltwerk Sram NX Eagle™, 12-Speed
  • Schalthebel Sram NX Eagle™ Trigger, Single Click
  • Bremsanlage Magura MT Trail Custom, Hydr. Disc Brake (203/203)
  • Kurbelgarnitur FSA CK-745, 16T, 170mm
  • Kette Sram NX Eagle™
  • Farbe grey´n´green
  • Dämpfer Fox Float DPS EVOL, 200x57mm, Open/Medium/Firm Mode
  • Kassette Sram PG-1230 Eagle™, 11-50T
  • Vorderrad Nabe Shimano HB-MT400-B, 15QR, Boost, Centerlock
  • Hinterrad Nabe Shimano FH-MT400-B, 12mm, Boost, Centerlock
  • Felgen CUBE EX30, 32H, Disc, Tubeless Ready
  • Reifen Schwalbe Hans Dampf 2.60, Addix Speedgrip, Apex, Tubeless Easy
  • Pedale CUBE PP MTB
  • Sattel Natural Fit Active
  • Sattelstütze CUBE Dropper Post, Handlebar Lever, Internal Cable Routing, 31.6mm (16″: 370x100mm, 18″: 420x125mm, 20″, 22″: 480x150mm)
  • Sattelklemme CUBE Screwlock, 34.9mm
  • Akku Bosch PowerTube 500
  • Motor Bosch Drive Unit Performance CX (75Nm) Cruise (250Watt)
  • Display Bosch Purion
  • Dämpfer Hardware Top: 30x8mm, Bottom: 30x8mm
  • Ladegerät Bosch 2A
  • 23,9 kg

Berichte folgen

Natürlich werde ich hier über die ein oder andere Tour berichten. Glaube mir, auch mit einem eMTB kann man richtig schön Fett und Kalorien reduzieren. Eine meiner letzten Touren habe ich mal mit kaum Motorunterstützung gemeistert und da erhöhen doch rund 23kg Bikegewicht die Trainingsintensität enorm 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.