Läufe – Januar 2018

Wann Di., 2 Jan. 22:02
Wo Rodacher Straße
Workout-Editor Freies Training
Laufzeit 00:39:49
Gesamtzeit 00:41:57
Gesamtstrecke 6.64 km
Ihr Befinden Hervorragend
∅-Tempo 06:00 /km
∅-Geschwindigkeit 10.01 km/h
Verbrannte Kalorien 558
∅-Herzfrequenz 141
Max. Herzfrequenz 162
∅-Kadenz 85
Total Steps 6583
Durchschn. Schrittlänge 1.01 m
Steigung 49 m
Gefälle -48 m
Gewicht 75.00 kg
Schuhe Cloudsurfer , 82 km
Wetter 2 °C, WC: -2 °C, 20km/h WSW, 87%

„Läufe – Januar 2018“ weiterlesen

Läufe – Dezember 2017

Wann Fr., 15 Dez. 19:52
Workout-Editor Freies Training
Laufzeit 00:58:27
Gesamtzeit 01:01:52
Gesamtstrecke 8.97 km
Ihr Befinden Hervorragend
∅-Tempo 06:31 /km
∅-Geschwindigkeit 9.21 km/h
Verbrannte Kalorien 799
∅-Herzfrequenz 139
Max. Herzfrequenz 169
∅-Kadenz 82
Total Steps 9127
Durchschn. Schrittlänge 0.98 m
Steigung 47 m
Gefälle -58 m
Gewicht 73.70 kg
Schuhe Cloudflyer , 404 km
Wetter 0 °C, WC: -4 °C, 15km/h SSW, 100%

„Läufe – Dezember 2017“ weiterlesen

Läufe – November 2017

Wann Mi., 8 Nov. 16:58
Wo Kalenderweg
Workout-Editor Freies Training
Laufzeit 00:48:12
Gesamtzeit 01:03:56
Gesamtstrecke 7.74 km
Ihr Befinden Gut
∅-Tempo 06:14 /km
∅-Geschwindigkeit 9.63 km/h
Verbrannte Kalorien 605
∅-Herzfrequenz 132
Max. Herzfrequenz 150
∅-Kadenz 84
Total Steps 8198
Durchschn. Schrittlänge 0.94 m
Steigung 50 m
Gefälle -39 m
Gewicht 74.50 kg
Schuhe Cloudsurfer , 64 km
Wetter 6 °C, 2km/h NNO, 81%

„Läufe – November 2017“ weiterlesen

Meditatives Müslirühren, oder zelebriere dein Frühstück

Spirituell?

Ob ich jetzt völlig abhebe? Nein, keine Angst soweit ist es noch nicht …. zumindest kann ich das selbst wohl nicht beurteilen. 😉 Auch hat das ganze Thema nichts mit Spiritualität zu tun.

Ich möchte dich nur mit diesem Titel zu einem Thema hinführen, welches dir dein Essen etwas bewusster machen soll. Oft essen wir viel zu schnell und schaufeln gedankenlos die Mahlzeit in uns hinein. Dies solltest du ändern.

„Meditatives Müslirühren, oder zelebriere dein Frühstück“ weiterlesen

Schritt 3 – Ernährungsumstellung – Nimm mich!

Frisch ans Werk

In Schritt 2 der Ernährungsumstellung ging es nur darum potenzielle „Gefahrenquellen“ zu minimieren. Vielleicht ist dir spontan der Gedanke „Was soll ich denn dann essen?“ gekommen. Dies wäre ein Zeichen dafür, dass du wohl die meiste Zeit eher die „ungünstigen“ Lebensmittel gewählt hast.

Im Grunde haben wir erst einmal die Kalorienhämmer und künstlichen Inhaltsstoffe reduziert. Hier geht es nun darum für dein Ziele gute Lebensmittel zu finden. „Schritt 3 – Ernährungsumstellung – Nimm mich!“ weiterlesen

Schritt 2 – Ernährungsumstellung – Mach das weg!

Es war einmal…

Ich fange am besten mit meiner eigenen Geschichte an.

Jahrelang habe ich wirklich ziemlich ungesund gelebt. Trotzdem war ich bestimmt kein Sonderfall. Fast Food, Fertiggerichte und auch öfters mal zum Essen beim Griechen, Italiener oder zünftig. Dazu noch Süßigkeiten, Chips und Co. Um etwas für mein Gewissen zu tun, habe ich Coke Zero, oder andere Light Produkte getrunken. Schließlich wollte man ja keine unnützen Kalorien. Weizenbrötchen waren auch auf dem Tagesmenü. Gemüse und Obst waren eher weniger auf meinem Speiseplan. „Schritt 2 – Ernährungsumstellung – Mach das weg!“ weiterlesen